Ergebnisse 2020

38. Volkslauf - 10. 3-Königs-Lauf

Überraschende Wendung bei der Teilnehmerzahl beim Volkslauf des LAC Degerloch

Der LAC Degerloch hatte nach dem Jahreswechsel nicht die Hoffnung, dass der Lauf noch eine befriedigende Anzahl an Teilnehmern erreicht.
30 Meldung nach Silvester und bis 36 Stunden vor dem Lauf erst 60 Meldungen waren online eingegangen.
Am Ende überzeugte vielleicht neben dem hervorragenden Wetter auch das neue Konzept des Gesamtevents.
Es wurde neben der an diesem Termin traditionellen Strecke über 5 km nun auch eine 10 Km Strecke angeboten, die sonst nur im Sommer-Volkslauf enthalten war.
Das Motto der 3 Runden am 3 Königstag wurde sowohl bei der kurzen wie auch bei der langen Strecke eingehalten.
Am Tag selbst kam die Veranstaltung dann auf 243 Finisher, womit der Veranstalter sehr zufrieden war.
Ausgelobt war der 10 km Lauf als Bestandteil des Stuttgarter Lauf-Cups, als auch des Heart & Sole Cups und bedeutete jeweils für die Jahreswertung den Einstieg in die Serien.
Gewonnen haben die Gesamtwertung bei den Männern Christoph Hillebrand in einer Zeit von knapp 35 Minuten
als auch Lisa Straßberger, die das Ziel nach 43:30 Minuten erreichte. Hillebrand hatte den Lauf bereits 2013 und 2018 gewonnen.
Die weibliche Gesamtsiegerin war zum ersten Mal, aber wohl nicht zum letzten Mal dabei.

Den 3-Königslauf mit einer Streckenlänge von 5,4 km konnte Francesco Pfingsttag in einer Zeit von 20:22 Minuten für sich entscheiden.
Die weibliche Konkurrenz gewann bereits zum 9. Mal Katrin Ochs in einer Zeit von 23:59 Minuten.
Dies war umso beeindruckender, da sie am Vortag noch einen Marathon mit ihrer Bestzeit von 2:58 Stunden gelaufen war.

Wenn der Lauf eine Bewertung für Euch wert war, könnt ihr hier eure Meinung abgeben
http://www.laufkalender24.de/de/details/195656-10.-Degerlocher-Dreikoenigslauf-38.-Degerlocher-Volkslauf-06.01.2020-Stuttgart-Stadion-Hohe-Eiche.html#bewertung

Zu den Ergebnissen und zur Galerie