Ergebnisse 2011

Das Wetter beim Degerlocher Volkslauf war für die Läufer

2011-Volkslauf1

Bei Traumtemperaturen und einem regenfreien Samstag gingen insgesamt 155 Läufer, 15 Walker sowie 33 Teilnehmer beim Minimarathon an den Start.

Die Leiterin der Geschäftsstelle der Deutschen Olympischen Gesellschaft (DOG) der Stadtgruppe Stuttgart, Sybille Hiller, eröffnete pünktlich den Hauptlauf. Überraschend für den Veranstalter hat bei der Männerwertung mit Eric Konrath ein unbeschriebenes Blatt in der Zeit von 38:32 Minuten gewonnen. Nach eigenen Angaben war dies sein erster Lauf unter Wettkampfbedingungen. Den 2. Platz belegte Richard Horn vom ASC Heidehoff. Die Frauenwertung gewann Jevgenia Selkova in 44:04 Minuten vor der Vorjahressiegerin Ruzica Zetakovic, die genau 1 Minute später ins Ziel kam.

Den Minimarathonlauf gewann Liam Huber von den Ski-Runners in 3:47 Minuten, der selbstbewusst angab später mal bei den Olympischen Spielen antreten möchte, aber beim Skifahren. 1. Siegerin bei der weiblichen Jugend wurde Alexandra Baranski von den Stuttgarter Kickers, die genau 4 Minuten für die 1Km Strecke benötigte.

Die Ergebnisse der Läufe

 

Die Ergebnisse des Laufcup Stuttgart Frauen

Die Ergebnisse des Laufcup Stuttgart Männer