3-Königslauf

3 Königslauf 2015 in Degerloch wächst mit immer mehr Teilnehmern

Kaiserwetter beim 3 Königslauf hat eine regionale Zeitung die Veranstaltung betitelt. Der LAC durfte bei strahlendem Sonnenschein 118 Teilnehmer begrüßen und hatte anschließend 116 Finisher. Der Gesamtsieger Alessandro Collerone, der schon immer mal an diesem anspruchsvollen Lauf teilnehmen wollte, konnte sich gegenüber der Konkurrenz in 19:40 Minuten durchsetzen. Auf dem wegen der Sanierung etwas längeren Streckenverlauf über 5,2 km, kam Simon Schlichenmaier in 19:54 min auf dem 2. Platz. Dritter wurde Tim-Philipp Koch in 19:57 min. Die Abonnementmeisterin des Laufs Katrin Ochs von der LG Filder konnte die weibliche Konkurrenz in 23:05 Minuten gewinnen, obwohl sie noch die 10 km vom Silvesterlauf in den Beinen hatte. Katrin hat dem LAC zugesagt, am 3 Königslauf, wenn möglich immer teilzunehmen, da sie den Lauf wegen der Anstiege spannend findet. Den zweiten Platz belegt Corinna Koch in 25:11 min, vor der Drittplatzierten Cornelia Jahncke (beide Tria Echterdingen), die in 25:19 min. in Ziel kam.